Durch das im März 2024 verabschiedete Wachstumschancengesetz (ab 2025) ist die Fünftelungsregelung nicht mehr schon durch den Arbeitgeber bei der Abrechnung der Abfindung anzuwenden. Vielmehr obliegt es dann dem Arbeitnehmer, wenn er die Regelung in Anspruch nehmen will, dies bei der Abgabe ihrer Steuererklärung zu beantragen. Einzelheiten besprechen Sie im Bedarfsfalle bitte mit Ihrem Steuerberater.

Walther Grundstein
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht